logo

Auto-Iso im manuellen Modus

Ein Shooting nachts mit availiable Light: Für solche Situationen ist ja inzwischen die ISO-Automatik einer Nikon D7100 extrem gut. Zum einen funktioniert diese inzwischen sehr gut in Abhängigkeit der benutzten Brennweite, zum anderen kann priorisiert werden wie stark niedrige ISO-Werte den Vorzug bekommen.
Ein wenig aus Versehen habe ich nun die ISO-Automatik im voll manuellen Modus ausprobiert. Das Ergebnis gefällt: Zeit und Blende kann fest eingestellt werden und die Kamera verändert die ISO passend zur Lichtsituation.
Klar, das ist nicht so sehr anders, als wenn die Blende vorgegeben wird und die ISO-Automatik arbeitet, denn dort konfiguriere ich ja die längste Belichtungszeit… trotzdem, mir gefällt diese Steuerung im manuellen Modus auch.

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.