logo

Workshop

Zur Zeit biete ich zwei verschiedene Workshops an:


Einstieg in die Portrait-Fotografie im Home-Studio

Workshop mit Model Meike.
(Zu finden hier unter Meikekaefer, in der Model-Kartei unter MeikeB

– – –  Termin auf Anfrage – – –

Der Workshop richtet sich an alle Interessierten, die den Einstieg in die Studio- Portraitfotografie suchen bzw. ein eigenes Heimstudio aufbauen möchten. Im Rahmen des Portrait-Workshops wird der Aufbau und das Fotografieren im Homestudio erarbeitet. Dabei werden verschiedene Lichtquellen und Lichtformer verglichen, Alternativen aus dem Baumarkt verwendet und zwischen Dauerlicht und Blitz gewechselt. Ein besonderer Schwerpunkt wird in der Licht- und der Modelführung liegen.

Der Ablauf:
10:00 Uhr: Start und Einleitung, Randbedingungen, der Raum
10:30 Uhr: Begrüßung des Models, Portraits mit Dauerlicht vor dunklem Hintergrund
12:00 Uhr: Mittagspause (wir können gemeinsam Essen gehen)
13:30 Uhr: Hintergründe, Lichtformer und Blitze, Lichtführung, Highkey, Lowkey
16:00 Uhr: Ende

Die Kleidung des Models wird mehrfach gewechselt. Bereits während des Workshops werden Bilder besprochen. Ziel des Workshops soll es sein, Euch die Portraitfotografie im eigenen Studio näher zu bringen. Ihr werden einige tolle Fotos nach Hause bringen. Die Teilnehmerzahl beträgt maximal zwei und jeder Fotograf erhält ausreichend Zeit, das Model zu fotografieren. Bei nur einem Teilnehmer beträgt die Kurszeit 3 anstelle der 4,5 Stunden. Voraussetzungen sind der Umgang mit der eigenen Kamera im manuellen Modus und Basiswissen über Belichtungszeit, Blende und ISO-Werte.

Termine können individuell vereinbart werden. Die Kosten betragen 99€ pro Person bei zwei Teilnehmern inkl. Modelrelease zur privaten Verwendung der Bilder! Interesse, Anmeldungen und Rückfragen bitte per Kontaktformular oder an ralf@quantum-locked.net richten.

Bei Ausfall des Models oder zu wenig Teilnehmern wird die Kursgebühr zurückerstattet.


Einstieg in die digitale Fotografie mit einer DSLR
individueller Workshop

– – – nächste Termine: 9.3.2017 und 16.3.2017 – – –

Der Workshop richtet sich an alle Interessierten, die den Einstieg in die Fotografie mit einer digitalen Spiegelreflex- oder Bridgekamera suchen.

Im Rahmen des Workshops werden die technischen Möglichkeiten erarbeitet, die helfen um bestimmte Bildwirkungen zu erziehlen. Ob Tiefenschärfe, Belichtungszeit, Belichtungskorrektur oder auch der richtige Blickwinkel fürs Motiv: Um selbst in Zukunft die Bilder zu machen und dies nicht der Kamera zu überlassen, gibt es einige theoretischen Grundlagen die beherrschen werden sollten. Das ganze wird innerhalb des Workshops mit anschaulichen Bildern und Grafiken erläutert, und mit praktischen Übungen vertieft.

Zu den Inhalten des Workshops gehören auch die Grundlagen bezgüglich Bildaufbau und Motiv. Und auch dabei kommt die Praxis nicht zu kurz. Bilder werden besprochen und nach dem Workshop ist es nicht mehr nur die Kamera, die die Bilder macht.
Der individuelle Workshop für einen oder zwei Teilnehmer ist ausgelegt auf zwei mal zwei Stunden, sei es an zwei Abenden oder einem Tag am Wochenende. Termine können individuell vereinbart werden. Die Kosten für einen Teilnehmer betragen 99€. Wenn gewünscht, kann der Workshop mit mehr Teilnehmern durchgeführt werden, dann zu vergünstigten Preisen.
Interesse, Anmeldungen und Rückfragen bitte per Kontaktformular oder an ralf@quantum-locked.net richten.

– – –  weitere Termine auf Anfrage – – –

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.